industrie_maschinenbau.jpg

Wir bringen Menschen und Unternehmen zusammen.

Personalwerk Sourcing, Kompetenzbereich der Personalwerk Gruppe, ist spezialisiert auf die professionelle und ganzheitliche Personalberatung. Als Gruppe bieten wir unseren Kunden mit mehr als 170 Mitarbeitern das komplette Leistungsspektrum rund um Anzeigenschaltung, Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting.

Gerne möchten wir Sie mit unserem Mandanten, einem etablierten Entwickler und Zulieferer der internationalen Automobilindustrie im Tank- und Motorenbereich sowie für den Fahrzeug-Innenraum, vertraut machen. Das Unternehmen ist mit rund 1.300 Beschäftigten Teil einer starken Unternehmensgruppe, dem seit über einem halben Jahrhundert namenhafte Automobilhersteller und Lieferanten weltweit vertrauen.

Beginnen Sie eine herausfordernde Tätigkeit in einem höchst spannenden und stabilen Geschäftsumfeld, leiten Sie selbständig Ihre Entwicklungsprojekte von der Prototypenphase bis zur Serieneinführung und zeigen Sie Ihre Kreativität bei der Ventilentwicklung als


Produktentwickler (w/m/d) Ventile
im Raum Göttingen


Ihre Aufgaben

  • Als Produktentwickler (w/m/d) für den Bereich Ventile planen und konstruieren Sie elektromagnetische Ventile sowie Neu- und Weiterentwicklungen elektrischer Aktuatoren, Sensoren und anderer elektrischer Komponenten.
  • Sie leiten Entwicklungsprojekte von der Prototypenphase bis zur Serienreife in Abstimmung mit den Vertriebsbereichen und allen am Projekt beteiligten Abteilungen sowie Kunden und Lieferanten.
  • Des Weiteren definieren Sie technisch Bauteile und stimmen sich mit Lieferanten und Kunden zur Sicherstellung der technischen Anforderungen ab.
  • Zudem validieren und begleiten sie alle Produktentwicklungstests und werten diese aus.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einer der folgenden/vergleichbaren Fachrichtungen: Elektrotechnik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Automobilbau oder Konstruktion
  • Erfahrung und Konstruktionskenntnisse im Bereich elektrotechnischer Komponenten, insbesondere Ventile
  • Fachwissen in der Auslegung elektromagnetischer Komponenten und Systeme
  • Projektleitungserfahrung von der Konzepterstellung bis zur Serieneinführung
  • Kenntnisse zur Einhaltung geltender Richtlinien bzw. Bestimmungen im Automobilbereich (EMV, Patente) 
  • Gute Englischkenntnisse
  • Schnelle Auffassungsgabe, analytische Fähigkeiten und Kreativität

Das wird Ihnen gefallen


Sie sind interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Bewerbungsformular oder per E-Mail an bewerbung@personalwerk.de.

Für Fragen vorab steht Ihnen Frau Lauc auch gerne telefonisch unter +49 (0) 6039 9345-174 zur Verfügung.